Einträge von Falk S. Al-Omary

„Wenn die Politik so weiter macht, hat sich der Parlamentarismus bald überholt“

“Der Fall Maaßen zeigt eines: Die Politik kümmert sich nur noch um sich selbst, um den Erhalt eines Systems, das für Außenstehende wie ein Biotop wirkt.”Das sagt der Autor des Buches “Mission Verantwortung” Bernd Kiesewetter. Er fordert: “Die Bürger müssen den Dialog selbst in die Hand nehmen, denn die Politik erweist sich als unfähig.” Dabei gehe es gar nicht um die Person des Verfassungsschutzpräsidenten – ob er eine Beförderung verdient habe oder nicht und in welcher Gehaltsgruppe er sich befindet sei für den Bürger letztlich ohnehin gleichgültig – es gehe vielmehr um das Große und Ganze.

Bruno Aregger spricht beim „Turmgespräch“ des Swiss Business Hub Germany

Am 17. Oktober findet das “Turmgespräch mit Blick auf die Schweiz” statt. Veranstalter ist der Swiss Business Hub Germany, die offizielle Wirtschaftsförderung der Schweiz in Deutschland. Einer der Referenten ist der Business- und Unternehmervordenker Bruno Aregger. Der Schweizer Unternehmer, Buchautor und Vortragsredner beschäftigt sich intensiv mit den Themen Wirtschaftsethik, Management, Unternehmertum und Gründergeist, publiziert Fachbeiträge und Essays.

Der Enkel des ersten deutschen Bundeskanzlers eröffnet Brian-Tracy-Seminar

Andreas Adenauer und andere Wirtschaftskapitäne verraten Geheimnisse und ermutigen zu mehr Unternehmertum – Brian Tracy, Hermann Scherer und weitere Top-Redner aus dem In- und Ausland geben sich am 4. Oktober in Düsseldorf ein ganztägiges Stelldichein. Lange blieb offen, wer als Ehrengast die Veranstaltung “High Performance Selling & Leadership” eröffnen wird. Nun ist klar, dass es der Enkel des ersten deutschen Bundeskanzlers und Ausnahmeunternehmer Andreas Adenauer als Special Guest sein wird. Andreas Adenauer wird auch Gelegenheit haben, im Rahmen seiner Eröffnungsrede für mehr Unternehmertum, Gründergeist, Mut und Engagement zu werben.

Expertise rund um den Wirtschaftsstandort Schweiz

Der Swiss Business Hub Germany unterstützt bei Gründungen, Investitionen und Geschäftskontakten. Die Schweiz gilt als innovativ, modern und in vielerlei Hinsicht unternehmerfreundlich. Kein Wunder also, dass sich immer mehr deutsche Unternehmen für den Standort interessieren – trotz hoher Löhne und vermeintlich hoher Produktionskosten. Denn die Schweiz hat viele andere Vorteile: hochqualifizierte Arbeitnehmer, herausragende Lebensqualität, lebendige Universitäten und andere praxisrelevante Bildungseinrichtungen, Erfinderreichtum und nicht zuletzt kurze Wege und eine kooperative Verwaltung.

„Mission Verantwortung“ als Buch: Wenn wir uns nicht besinnen, werden wir alle scheitern

Verantwortung hat viele Facetten. Verantwortung für sich selbst, für die eigene Familie und einen engen persönlichen Personenkreis, für ein Unternehmen und dessen Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden und letztlich auch für die Gesellschaft und die Welt als Ganzes. Bernd Kiesewetter beleuchtet in seinem Buch “Mission Verantwortung – Weil Erfolg deine Entscheidung ist” alle diese Facetten – und beginnt bei sich selbst. Denn es gab eine Zeit in seinem Leben, da war er verantwortungslos, ja in manchen Bereichen sogar rücksichtslos.

Swiss Business Hub Germany: Mit neuen Köpfen aktiv für den Standort Schweiz

Der Swiss Business Hub Germany hat sich personell neu aufgestellt. Die Außenhandelsexpertin Claudia Jehle ist seit Sommer Leiterin der Investitionsförderung. Der Siegener PR-Profi Falk S. Al-Omary ist seit September neu im Team und wird die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit intensivieren. Der Swiss Business Hub Germany ist offizielle Anlaufstelle des Departements für Auswärtige Angelegenheiten (EDA) und von Switzerland Global Enterprise (SGE), der Schweizer Wirtschaftsförderung, in Deutschland.

Amerikanisch-deutsche Weiterbildungspower

Wissen ist so global wie die Wirtschaft und so international wie die modernen Lieferketten. Gerade wenn es um Vertrieb, Innovation und neue Technologien geht, können deutsche Unternehmen viel von den USA lernen. Amerikanische Unternehmen und Business-Trainer sind sehr oft Trendsetter. Was hierzulande als moderner Hype gefeiert wird, ist manches Mal schon Standard in den Staaten. Aus diesem Grund möchte der Seminar- und Eventveranstalter Business Progress verstärkt international besetzte Veranstaltungen anbieten.

Werkzeug Weber übernimmt Ehrlich Tools und stellt sich organisatorisch neu auf

Die in Aschaffenburg ansässige Werkzeug Weber GmbH & Co. KG wird in den kommenden zwei Jahren das Unternehmen “Ehrlich Tools” übernehmen und nach und nach vollständig integrieren. Dessen Inhaber Reinhard Ehrlich wird ab sofort den neuen Bereich Zerspanung bei Werkzeug Weber verantworten und den Kunden als Anwendungstechniker zur Verfügung stehen. Ab dem kommenden Jahr gehen dann alle Kunden und Lieferanten von “Ehrlich Tools” auf Werkzeug Weber über. Die komplette Übernahme soll bis 2020 abgeschlossen sein.