Beiträge

Mathias Ruch Portrait

„Die Schweiz ist dem Silicon Valley 24 Monate voraus“

Die Schweiz ist als Finanzstandort bekannt. Banken und Versicherungen sind, nicht zuletzt seit dem Aufkommen der Kryptowährungen wie Bitcoin, führend in der Einführung und Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie. Aber das Nutzen verifizierter, dezentral lagernder Daten, die sicher und verschlüsselt miteinander verkettet sind, ist kein reines Thema der Finanzbranche.
Foto Schweiz, Deutschland

Großes Interesse am Wirtschaftsstandort Schweiz

Der Wirtschaftsstandort Schweiz wird bei deutschen Unternehmern immer beliebter. Das beweist auch die große Nachfrage nach dem "Turmgespräch" in Stuttgart, das der Swiss Business Hub Germany, die offizielle Wirtschaftsförderung der Schweiz in Deutschland, am 17. Oktober anbietet. Deutsche und Schweizerische Business-Entscheider treffen sich zum Erfahrungsaustausch auf dem Fernsehturm.
Foto Schweiz, Deutschland

Roboter, Künstliche Intelligenz und digitale Trends im Fokus

Dr. Hanspeter Fässler ist einer der Referenten beim "Turmgespräch mit Blick auf den Standort Schweiz" am Mittwoch, den 17. Oktober in Stuttgart. Fässler ist Mitgründer und Vorstandsvorsitzender der ANYbotics AG, ein Unternehmen, das sich auf Mobilität und Services mittels Robotern spezialisiert hat. Er gilt als ausgewiesener Robotik-Spezialist. Vorher war der Top-Manager CEO der ABB für den Mittelmeerraum und die Schweiz.